Arbeitsstunden

Liebe Mitglieder,

Am 05.05 2022 war unsere Hauptversammlung.  
Vielen Dank an alle, die da waren!


Das detaillierte Protokoll wird in den nächsten Tagen auf der Homepage und im Schaukasten veröffentlicht.

Unser Verein soll noch besser und attraktiver werden....- da waren wir uns alle einig!
Dies geht aber nur gemeinsam, wenn jeder etwas dazu beiträgt. Deshalb haben wir uns auf eine Erhöhung der Arbeitsstunden verständigt und den abgestimmten Beschluss gefasst.

„Die Arbeitsstunden pro Mitglied (von 16-75 Jahre) werden auf 8 Stunden pro Jahr erhöht und mit 12,50 € vergütet. Es gibt zukünftig einen Arbeitspool, in dem anstehende Arbeiten gelistet sind und aus dem das Mitglied sich Aufgaben auswählen kann. Die benötigten Stunden werden dann gutgeschrieben.“


Auf geht’s!!!

Bei den Medenspielen in den nächsten Wochen brauchen wir noch Unterstützung im Clubhaus.

Herren 75 VL und OWL Mittwoch 18.Mai
Herren 70 BK Freitag 20.Mai
Herren 70 VL Freitag 30.Mai
Herren 70 Vl Freitag 03.Juni
Herren 75 OWL Mittwoch 08.Juni
Herren 65 BK Mittwoch 20.Juni


An den oben aufgeführten Terminen brauchen wir jeweils ein Mitglied, welches von

10:30 - 16:00 Uhr


das Clubhaus betreut, bis Gaby wieder weitermachen kann. Wer Lust und Zeit hat, meldet sich bitte bei mir (hilke.poier@tc71.de oder 01520-1831438), welcher Termin übernommen werden soll. Ein paar Tage vorher sollte dann noch eine kurze Abstimmung mit Gaby über die Details erfolgen. Die Stunden werden als Arbeitsdienst gut geschrieben.
Meldet euch einfach, auch wenn es noch Fragen gibt.

Lasst uns durchstarten und unsere Mannschaften unterstützen.
Dann sollte das Gewinnen doch kein Problem mehr sein.......

Sportliche Grüße im Namen des Vorstandes
Hilke Poier

Zurück